Modelle für (Ge-)Denkorte für Nachhaltigkeit (98b)

Dozent:       Carsten Hensel
Fach:         „Alltag und Anlässe gestalten“

Die Modelle erscheinen hier in der Reihenfolge ihrer Präsentation am 25. Oktober 2011.

Um den Persönlichkeitsschutz zu wahren, sind hier weder Namen noch identifizierbare Personen abgebildet.

1. „Willkommen im Paradies“ – ein Glashaus

2. Mobiler Denkort Stuhl

3. Frühstücksmüllsammlung in Kita und

ein Blog:  www.re-up-cycling.blogspot.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 4. Ausstellungkonzept für ein Einkaufszentrum

 5. Windräder – Fluch oder Segen?

  

6. Fundgrubenrohr

 

7. Bambus als Baustoff 

  

 8. Obstgarten auf dem Steglitzer Kreisel

 

9. Papierkreislauf

 10. Wöchentliche Plakataktion in der Kita

  

11. Fernsehturm als Zeichen für Geschichte und politische Entwicklung

  

 12.  „Holz wächst nach?“  – eine Waldlichtung

  

13. „Spannungsfeld“ – Unterirdisches Denkmal zwischen Natur und Zweck

 

14. „Naturhaus“ als Kreativraum für Familien

  

15. Litfaßsäule als Infoträger über Gesundheit im Erholungsraum Kiefernwald Spandau

 

16. Erinnerung an ein Blumenfeld in Kirgistan 

 17. „Trude Müller“ – Figuren aus Müll

  

18. Ein Buch zum Nachdenken

 

19. für Fahrradfahrer umgebauter Autobahnrastplatz  

20. Projektkonzept  „Denkraum in La Gomera“ 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s